Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Charaxes bernardus
Charaxes bernardus  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Charaxes bernardus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 110 mm
Bild vergrößern  Foto: Doi Chiang Dao (Thailand) März 2020 R. Hakenbeck  

Kennzeichen:
Die Oberseite der Vorderflügel ist orangefarben an der Basis, weiß in der Flügelmitte und schwarzbraun an der Flügelspitze. Auch die Oberseite der Hinterflügel ist orangefarben. Am Außenrand befindet sich ein Band schwarzer Flecken mit weißen Punkten in der Mitte. Die Unterseite ist in verschiedenen Brauntönen gefärbt und von dunkleren Adern durchzogen. Die Männchen (siehe Bild oben) sind etwas kleiner als die Weibchen und haben nur kleine dreieckförmige Fortsätze an den Hinterflügeln.
Flügelspannweite:
90 - 120 mm
Lebensraum:
Urwald.
Entwicklung:
Die Falter findet man das ganze Jahr über. Die Raupen sind dunkelgrün mit roten Punkten. Am Kopf tragen sie 4 rote Hörnchen.
Ernährung:
Tropische Bäume und Büsche, z. B. Sandelholz.
Verbreitung:
Asien (Indien, Pakistan, Sri Lanka, Birma, Malaysia, Thailand).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2022