Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Euphaedra perseis
Euphaedra perseis  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Euphaedra perseis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 105 mm
Bild vergrößern  Foto: Bobiri (Ghana) Mai 2022 R. Hakenbeck  

Kennzeichen:
Auf der Oberseite (siehe Bild oben) sind die Vorderflügel schwarz gefärbt, wobei die Flügelspitze mit mehreren weißlichen Flecken besetzt ist, die zwei Bänder bilden. Die äußerste Flügelspitze ist weiß gefärbt. Am Hinterrand befindet sich ein großer roter keilförmiger Fleck. Die Hinterflügel sind auf der Oberseite rot gefärbt mit schwarzem Seitenrand, der mit einer Reihe weißer Flecken besetzt ist und ganz am Rand weiße Halbmondflecken trägt. Die Färbung auf der Unterseite (siehe Bild 2) gleicht weitgehend der Oberseite.
Flügelspannweite:
Ca. 82 mm
Lebensraum:
Feuchter Regenwald.
Entwicklung:
-
Ernährung:
Die Falter werden von abgefallenen Früchten angelockt.
Verbreitung:
Afrika (Guinea, Sierra Leone, Liberia, Elfenbeinküste, Ghana).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2023