Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Marcello Malpighi

Marcello Malpighi galt als der exakteste Naturbeobachter seiner Zeit.

  • * 1628 in Crevalcore bei Bologna;
  • Studium in Pisa;
  • 1664
    Hochzeit mit Francesca Massari;
  • Professor in Messina;
  • 1666
    Professor der Medizin in Bologna;
  • Er untersucht mit Hilfe des Mikroskops die Struktur der Organe von Tieren und Pflanzen;
  • 1669
    Er wird Mitglied der Royal Society in London und erhält den Auftrag seine Erkenntnisse über den Seidenspinner zu publizieren;
  • 1669
    In London erscheint sein Werk 'De Bombyce', eine Monografie über den Seidenspinner;
  • Darin beschreibt er Morphologie und Anatomie des Seidenspinners in allen Entwicklungsstadien;
  • U. a. beschreibt er
    • das Atmungssystem mit Tracheen und Stigmen,
    • das Rückengefäß (Herz),
    • das Nervensystem,
    • die Spinndrüsen der Raupen,
    • die Veränderung der Verdauungsorgane und des Nervensystems während der Verwandlung (Metamorphose);
  • 1691
    Übersiedlung nach Rom, wo er Leibarzt von Papst Innozenz XII wird;
  • † 1694 in Rom.
  
Zum Seitenanfang
 nächste Seite
 vorherige Seite

 nächstes Kapitel
 vorheriges Kapitel

 Glossar
 Index
e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017