Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Cydnus aterrimus
Cydnus aterrimus  
Ordnung : Wanzen
Familie : Erdwanzen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Cydnus aterrimus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Wiener Neustadt (Niederösterreich) August 2008 K. Ruzicka  

Kennzeichen:
Die Wanzen sind schwarz gefärbt. Die Membran ist milchig weiß. Der Hinterrand des Coriums (= ledriger Teil der Halbdecken) ist gewellt.
Länge:
8 - 11 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Wanzen leben verborgen unter den Futterpflanzen und saugen an deren Wurzeln. Nach der Eiablage wird das Gelege von den Weibchen bewacht. Nach dem Schlupf der Larven werden diese von der Mutter noch einige Tage ernährt. Das Weibchen sondert am After kleine Tröpfchen ab, die die Larven aufnehmen, wobei insbesondere symbiontische Darmbakterien aufgenommen werden, die für die Verdauung der Wanzen lebensnotwendig sind.
Ernährung:
Wolfsmilch.
Verbreitung:
Süd- und Mitteleuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2013