Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Euphaedra harpalyce
Euphaedra harpalyce  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Euphaedra harpalyce
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 60 mm
Bild vergrößern  Foto: Bobiri (Ghana) Mai 2022 R. Hakenbeck  

Kennzeichen:
Die Männchen (siehe Bild oben) haben auf der Vorderseite dunkelbraune Flügel. Auf den Hinterflügeln befindet sich ein großer leuchtend blauer Fleck, der sich auf den Vorderflügeln noch ein Stück fortsetzt. Der Vorderrand der Vorderflügel ist mit einem blauen und einem weißen Streifen vesehen. Bei den Weibchen (siehe Bild 2) sind die Flügel ebenfalls dunkelbraun gefärbt, aber die Blauanteile sind kleiner und nicht so leuchtend. Auf der Unterseite (siehe Bild 3) sind bei beiden Geschlechtern die Flügel graugrün gefärbt. Beide Flügel weisen einen schwarzen Mittelpunkt auf, manchmal auch zwei oder drei.
Flügelspannweite:
60 - 100 mm
Lebensraum:
Wälder.
Entwicklung:
-
Ernährung:
Phialodiscus unijugatus, Paullinia pinnata, Blighia sapida u.a.
Verbreitung:
Afrika (südlich der Sahara).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2023