Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Euploea core
Euploea core  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Euploea core
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 60 mm
Bild vergrößern  Foto: Schmetterlingspark Aumühle (S-H) Oktober 2017 K. Gnaß  

Allgemeines:
Euploea core gehört in Indien und Australien zu den häufigsten Faltern.
Kennzeichen:
Die Flügel sind braun gefärbt und mit vielen weißen Flecken besetzt, von denen auf den Hinterflügeln am Rand zwei Flecken-Binden gebildet werden. Auf den Vorderflügeln können die Flecken auch zwei Flecken-Binden am Flügelrand bilden, sind aber oft ungeordnet. Die Unterseite (siehe Bild oben) gleicht der Oberseite, ist aber etwas blasser.
Flügelspannweite:
80 - 95 mm
Lebensraum:
Flachlandbiotope (tropischer Regenwald, trockenes Grasland, Küstenstreifen, Gärten, Parks).
Entwicklung:
Die Raupe (siehe Bild 2) ist weiß und auffällig dunkelbraun geringelt. Auf dem Rücken befinden sich vier Paare dunkelbrauner fadenförmiger Anhänge.
Ernährung:
Oleander, Seidenpflanze u. a.
Verbreitung:
Süd-Asien, Südost-Asien, Australien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018