Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Ctenicera virens
Ctenicera virens  
Ordnung : Käfer
Familie : Schnellkäfer
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Ctenicera virens
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 27 mm
Bild vergrößern  Foto: Inntal (Tirol) Mai 2017 M. Dernier  


Kennzeichen:
Kopf und Halsschild sind metallisch grün gefärbt. Die Flügeldecken sind gelb oder gelbbraun. Sie können einfarbig oder mit einem dunklen Längswisch vor der Spitze versehen sein. Der Halsschild ist dicht an den Seiten gedrängt punktiert. Die Hinterwinkel springen schräg nach außen vor. Die Fühler sind beim Männchen (siehe Bild oben) gekämmt, beim Weibchen gesägt.
Länge:
15 - 21 mm
Lebensraum:
Vor allem im Hochgebirge (Alpen, Karpaten).
Entwicklung:
Die Käfer erscheinen in der Ebene im späten Frühjahr, im Gebirge im Sommer.
Ernährung:
-
Verbreitung:
Europa, Nordamerika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017