Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Hydaticus seminiger
Hydaticus seminiger  
Ordnung : Käfer
Familie : Schwimmkäfer
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Hydaticus seminiger
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 14 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) März 2022 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Der Halsschild ist rötlich gelb gefärbt mit einem breit schwarzen Rand an der Basis, in der Mitte weit vorgezogen. Die Oberseite der Flügeldecken ist schwarz und besitzt an den Seiten eine breite hellgelbe Binde, die hinter der Mitte gegabelt ist. Die Unterseite der Käfer ist ebenfalls schwarz gefärbt. Ihre Hinterbeine tragen lange Haare und dienen als Schwimmbeine. Beim Männchen sind die Füße der Vorderbeine scheibenförmig erweitert und mit Saugnäpfen besetzt. (Siehe auch Bild 2 und 3)
Länge:
13 - 14,5 mm
Lebensraum:
Stehende Gewässer mit Schlamm oder mit sich zersetzendem Laub auf dem Boden.
Entwicklung:
Die Käfer findet man von März bis Oktober.
Ernährung:
Räuberisch.
Verbreitung:
Mitteleuropa, Nordeuropa, Asien (Sibirien).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2023