Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Ypsolopha scabrella
Ypsolopha scabrella  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Ypsolophidae
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Ypsolopha scabrella
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 14 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) August 2021 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind längsgeteilt. Die Vorderhälfte ist hell, fast weiß gefärbt, die Hinterhälfte ist dunkel gefärbt (wie Totholz). Die Hinterflügel sind grau mit weißem Fransen. (Siehe auch Bild 2)
Größe:
20 - 23 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Wälder, Gärten.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juli bis August. Die Raupen (siehe Bild 3) sind grün gefärbt. Sie tragen einen weißen Rückenstreifen und viele schwarze, aufrecht stehende Borsten.
Futterpflanzen der Raupen:
Apfel, Weißdorn, Zwergmispel.
Verbreitung:
Europa, Asien (Kleinasien, China, Mittelost-Asien).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2022