Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Beosus maritimus
Beosus maritimus  
Ordnung : Wanzen
Familie : Langwanzen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Beosus maritimus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover - Groß Buchholz (NS) September 2014 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Oberseite ist schwarz und in verschiedenen Brauntönen gefärbt. Das dunkle Schildchen weist zwei weiße Parallelstriche auf. Kurz vor der Membran befindet sich auf jeder Flügelseite ein weißer Fleck, der vorn und hinten durch einen schwarzen Fleck begrenzt wird.
Länge:
6,1 - 7,5 mm
Lebensraum:
Trocken-warme Sandböden, Brachflächen.
Entwicklung:
Die erwachsenen Wanzen der neuen Generation erscheinen ab August. Sie überwintern in der Streu.
Ernährung:
Saugen an Samen verschiedener Pflanzenarten.
Verbreitung:
Europa (außer äußerster Norden), Nordafrika, Kleinasien, Kaukasus.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017