Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Hellbraune Glasflügelwanze
Hellbraune Glasflügelwanze  
Ordnung : Wanzen
Familie : Glasflügelwanzen
deutscher Name : Hellbraune Glasflügelwanze
wissenschaftlicher Name : Rhopalus subrufus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 11 mm
Bild vergrößern  Foto: Wien - Steinhof April 2007 K. Bisztyga  

Kennzeichen:
Kopf und Halsschild sind rotbraun. Das Schildchen ist auch überwiegend rotbraun, hat aber eine weißliche, meist doppelspitzige Spitze. Der Hinterleibssaum ist cremefarben schwarz gemustert. Auf der Oberseite des 6. Hinterleibssegmentes befinden sich 5 helle Flecken.
Länge:
7 - 8 mm
Lebensraum:
Wiesen, Waldränder.
Entwicklung:
Die erwachsenen Wanzen überwintern. Die neue Generation ist im Spätsommer erwachsen.
Ernährung:
Pflanzensauger.
Verbreitung:
Europa, Afrika, Amerika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2014