Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Bergbremse
Bergbremse  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Bremsen
deutscher Name : Bergbremse
wissenschaftlicher Name : Hybomitra auripila
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 15 mm
Bild vergrößern  Foto: Nesselwang - Alpspitze (Bay) Juni 2018 A. Ley  

Allgemeines:
Die Bergbremse wird auch mit dem Wissenschaftlichen Namen Hybomitra aterrima var. auripila bezeichnet.
Kennzeichen:
Der Körper ist schwarz gefärbt, die Flügel sind transparent. Auf den Augen befinden sich drei blau-rötliche Querbänder. Die Segmente des Hinterleibs weisen goldgelbe Haarsäume auf. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
13 - 16 mm
Lebensraum:
Gebirge.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Juni bis August.
Ernährung:
Die Weibchen saugen Blut bei Säugetieren.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018