Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Psychoda albipennis
Psychoda albipennis  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schmetterlingsmücken
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Psychoda albipennis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 2 mm
Bild vergrößern  Foto: Badem (R-P) Februar 2022 J. Senn  

Allgemeines:
Psychoda albipennis kann die Fliegenmadenkrankheit (Myiasis) hervorrufen.
Kennzeichen:
Die Fühler sind hell-dunkel gemustert. Die Flügel sind grau gefärbt und am Rand stark bewimpert.
Körperlänge:
Ca. 1,5 mm
Lebensraum:
Gebüsche, Waldränder und -lichtungen.
Entwicklung:
Die Mücken findet man von März bis Oktober.
Ernährung:
Die Larven leben von Dung.
Verbreitung:
Europa, Asien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2024