Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Blaurand-Schwalbenschwanz
Blaurand-Schwalbenschwanz  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Ritterfalter
deutscher Name : Blaurand-Schwalbenschwanz
wissenschaftlicher Name : Papilio nireus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 70 mm
Bild vergrößern  Foto: Schmetterlingspark Insel Fehmarn (S-H) September 2017 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Auf der Oberseite (siehe Bild oben) sind die Flügel schwarz gefärbt. Über beide Flügel läuft eine blaue oder grüne Binde. Nahe der Spitze des Vordeflügels befinden sich zwei kleine blaue oder grüne Flecken. Auf den Hinterflügeln läuft am Rand eine Reihe von blauen oder grünen Flecken, die auch auf den Vorderflügeln ausgebildet sein kann. Auf der Unterseite (siehe Bild 2) sind die Flügel braun. Beim Männchen (siehe Bild 2) sind die Hinterflügel am Rand mit einer gelben Binde gezeichnet, die den Weibchen fehlt.
Körperlänge/Flügelspannweite:
75 - 95 mm
Lebensraum:
Wälder, an Straßen, Savanne.
Entwicklung:
Die Falter fliegen das ganze Jahr über.
Ernährung:
Zitrusgewächse u. a.
Verbreitung:
Afrika (südlich der Sahara).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018