Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Papilio phorcas
Papilio phorcas  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Ritterfalter
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Papilio phorcas
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 85 mm
Bild vergrößern  Foto: Schmetterlingspark Buchholz (NS) Oktober 2016 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Papilio phorcas hat auf der Oberseite (siehe Bild oben) schwarze Flügel mit einem großen blaugrünen Fleck über beide Flügel. Der Fleck kann auch gelb gefärbt sein. Die Unterseite (siehe Bild 2) gleicht der Oberseite, die schwarze Farbe ist aber durch Braun ersetzt. Die Hinterflügel sind gewellt und tragen einen Schwanzfortsatz.
Flügelspannweite:
80 - 90 mm
Lebensraum:
Waldreiche Gebiete.
Entwicklung:
Die Falter bringen mehrere Generationen im Jahr hervor.
Ernährung:
Teclea-Pflanzen (Raukengewächse) u. a.
Verbreitung:
Afrika (Liberia bis Somalia und Mosambik).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018